• Mittwoch, 28. Oktober 2020 16:22

Jäger

Stitch
0 Kommentare

Der Jäger ist einer der nervigsten Gegner, die es im Spiel gibt und hat sich einen eher zweifelhaften Ruf erarbeitet. Nichtsdestotrotz ist er dank seiner Fernkampffähigkeiten und seinem Begleittier auf jede Distanz gefährlich. Seine Talent-Schwerpunkte sehen wie folgt aus:


  • Treffsicherheit (Marksmanship): Hier geht ihr vor allem auf Schaden und fungiert als unterstützender Charakter. Der Schaden, den ihr austeilt, kann sich sehen lassen, weshalb ihr als Damage-Dealer durchaus hilfreich sein könnt.

  • Überleben (Survival): Auch hier geht ihr auf Schaden. Da ihr an der Stelle allerdings eure starken Auren nicht besitzt, werdet ihr als Mitglied einer Gruppe eher selten gesucht. Ihr seid auch hier eher ein Einzelkämpfer, der sich oft mit gerissenen und wenig ehrenhaften Methoden und Tricks aus der Affäre zieht.

  • Tierherrschaft (Beast Mastery): Hier setzt ihr euren Schwerpunkt auf euer Begleittier, welches sich für euch in den Kampf stürzt, während ihr aus sicherer Entfernung selbst Schaden verursacht. Da ihr so den Schaden von euch selbst fernhaltet und quasi als zwei Charaktere spielt, ist dieser Schwerpunkt sowohl für PvP als auch für PvE geeignet.

PvP

Jäger treiben ihre Gegner regelmäßig zur Weißglut. Kaum eine andere Klasse kann so viele Attacken innerhalb von kürzester Zeit loslassen, die den Gegner verlangsamen und gleichzeitig so sehr nerven, wie ein Wespenschwarm. Das Begleittier tut sein Übriges, um den Gegner zu beschäftigen. Besonders mit hohem Tierherrschaft-Skill könnt ihr euch so auch in Schlachtzügen mehreren Gegnern gleichzeitig widmen.

Gerade der hohe Fernkampfschaden für Jäger, die ihre Talentpunkte in Treffsicherheit investiert haben, ist auf Schlachtfeldern vor allem dann extrem nützlich, wenn ihr andere Verbündete vorschicken könnt. Im Eins-gegen-Eins gegen gepanzerte Gegner wie Krieger oder Paladine werdet ihr hier allerdings häufiger den Kürzeren ziehen.

Survival funktioniert im PvE meist sehr gut. Im PvP hingegen, wenn euer Gegner mitdenkt, können eure Strategien schnell durchschaut werden und ihr seid schnell geliefert. Nachdem euch ein Krieger oder ein Schamane erst einmal erwischt hat wars das auch für euch.


Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Ich habe mein Passwort vergessen